Latin Salsa und Bachata im Hermanns

Das Restaurant „HermannS“ hat in den letzten Jahren einen guten Ruf unter den Salsa-Party-Locations erworben. Zentral gelegen in der Hermannstraße 5 (daher stammt der Name), im Stadtteil Kassel Mitte, werden dort von Zeit zu Zeit rassige Salsa-Bachata-Latin-Partys organisiert. Diese Events mit knackigen Reggeaton-, Bachata- und Salsa-Rhythmen laufen bis spät in die Nacht und ziehen stets ein breit gefächertes Publikum an.

Hier lassen sich gern waschechte Latinos blicken, daneben auch Tanzanfänger, die die ersten Gehversuche auf der mit Holz ausgelegten Tanzfläche wagen, und natürlich Salseras und Salseros aller Coleur, die zu vorgerückter Stunde auch schon mal das ganze Feuerwerk an Tanzelementen abfackeln, das die Salsa so hergibt: Irritierende Handflicks, bei denen die Augen Mühe haben zu folgen, Lady-Stylings irgendwo zwischen sexy und elegant. Wellenartige ausladende Moves beim Bachata sensual, packende Cuban-Style-Figuren, mitunter eine spontan zelebrierte Rueda de Casino und nicht zuletzt straighte L.A-Style-Moves mit Double-Turns, Copa-Variationen und Hebefiguren. Das Ganze in Anlehnung an die großen Vorbilder der Vasquez-Brüder aus Los Angeles.

salsa kassel Hermanns bachata
Kassel Mitte Hermanns tanzkurs

Die Location mit der einladenden Bar am Eingang, von wo aus sich das Geschehen auch passiv und mit etwas Hochprozentigem in der Hand betont lässig beobachten lässt, ist relativ knapp im Platzangebot. Daher ist einerseits die Stimmung zwar schnell am Anschlag, anderseits aber auch Rücksicht gegenüber anderen Tanzpaaren geboten, was hier sehr schön zu sehen ist. Tanzen macht ja bekanntlich hungrig und durstig – wie gut, dass hier kein Mangel besteht, an frisch zubereiteten Gerichten in einer guten Auswahl sowie Drinks aller Art bis hin zu Cocktails.

Salsa Bachata in Kassel Mitte Hermanns